Gebührenordnung (Stand 03.2017)


Jahresbeiträge:

 

 

Aktiv 300 €*
Jugendlich 200 €*
Schüler 80 €*
Passiv 60 €
Zweitmitglied 125 €
* Berechnung - des entsprechend geteilten Betrages - erfolgt quatarlsweise
Flugbetriebskosten:
Windenstart: 6,00 €

Fluggebühren Segelflug (die Berechnung erfolgt immer pro Flug)

ASK 21 und ASK 23

Minute

pro Min.

pro Stunde

001

-

120

0,20 €

12,00 €

121

-

240

0,15 €

9,00 €

241

-

xxx

0,10 €

6,00 €

Discus b

Minute

pro Min.

pro Stunde

001

-

090

0,25 €

15,00 €

091

-

180

0,20 €

12,00 €

181

-

xxx

0,15 €

9,00 €

 
 
Duo Discus XLT

Minute

pro Min.

pro Stunde

001

-

060

0,55 €

33,00 €

061

-

180

0,40 €

24,00 €

181

-

240

0,30 €

18,00 €

241   xxx 0,20 € 12,00 €
Motor     1,50 €

90,00 €

 

Leihgebühr Segelflugzeuge (für Wettbewerbe, Wandersegelflug, etc.)

ASK 21                     20€ / Tag  (entfällt wenn am Flugtag Flugzeit größer 60 MInuten)

ASK23                        5€ / Tag  (entfällt wenn am Flugtag Flugzeit größer 60 MInuten)

Discus b                  20€ / Tag  (entfällt wenn am Flugtag Flugzeit größer 60 MInuten)

Duo Discus XLT     30€ / Tag  (entfällt wenn am Flugtag Flugzeit größer 60 MInuten)

 


 
Landegebühren:
Segelflug: wie vom AERO-Club vorgegeben (Stand 2015)
Schüler & Piloten 1,50€

Arbeitstunden:
Im Jahr sind 10 Arbeitsstunden zusatzlich den geflogenen Stunden zu leisten. Für nicht geleistete Arbeitsstunden wird eine Gebühr von 10 € / Stunde erhoben. Der Abrechnungszeitraum ist von Jahreshauptversammlung zu Jahreshauptversammlung.

Typengebühr:
Mitglied

Typengebühr

ASK 21

Typengebühr

ASK 23

Typengebühr

Discus b

Typengebühr

Duo Discus XLT
Arbeitnehmer / Arbeitgeber

75 €

100 €

125 €

250 €
Studenten / Auszubildene

50 €

50 €

50 €

200 €
Schüler

50 €

50 €

50 €

150 €
Zweitmitglieder

75 €

100 €

125 €

300 €

- Die Typengebühr wird nur einmalig erhoben.

- Für Mitglieder die nur Privatflugzeuge nutzen, wird eine Aufnahmegebühr von 150 € erhoben.

Beispielrechnung für einen Flugschüler der noch zur Schule geht
Jahresbeitrag 80€
Windenpauschale 50 Starts 125€
10 Stunden Flugzeug 120€
Landegebühr an den Platzhalter bei 50 Starts 25€
Ein "Durchschnittsschüler" kommt also im Jahr mit insgesamt ca. 360€ (d.h. 30€/Monat) aus. 
Beispielrechnung für einen Studenten oder Auszubildenen
Jahresbeitrag 200€
Windenpauschale 50 Starts 125€
10 Stunden Flugzeug 120€
Landegebühr an den Platzhalter bei 50 Starts 25€
Ein "Durchschnittsschüler" kommt also im Jahr mit insgesamt ca. 470€ (d.h. 40€/Monat) aus.
Beispielrechnung für einen Flugschüler der im Berufsleben steht
Jahresbeitrag 300€
Windenpauschale 50 Starts 125€
10 Stunden Flugzeug 120€
Landegebühr an den Platzhalter bei 50 Starts 50€
Ein "Durchschnittsschüler" kommt also im Jahr mit insgesamt ca. 595€ (d.h. 50€/Monat) aus. 
  • Anmerkung: Die Typengebühr (wird nur einmal gezahlt) und die Kosten für die Fliegerärztliche Untersuchung sind nicht enhalten.
     

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Diese Webseite verwendet "Cookies", um die Benutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Benutzung der Webseite, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren