DR400 Regent

 

Die DR400 "Regent" ist beliebtes Reise- und Schleppflugzeug. Mit ihrem geringen Gewicht erreicht sie sehr gute Flugwerte und das Schleppen von Segelflugzeugen stellt für sie (auch bei schweren Segelflugzeugen) kein Problem dar.

Technische Daten
Hersteller: Avions Robin, Dijon
Baujahr: 1993
Im Verein seit: 2016
Spannweite: 8,70m
Höchstgeschwindigkeit: 308km/h
Triebwerksleistung: 180 PS

 

 

Die Robin DR 400 "Regent" ist eine Entwicklung des französischen Herstellers „Avions Pierre Robin“.
Die meisten Flugzeuge von Robin, mit ihrem charakteristischen Knickflügel, sind aus Holz gebaut, dem natürlichen Werkstoff mit einem hohen Festigkeitsgrad und einem geringen Gewicht. Die Flügelform verleiht dem Flugzeug ein ausgesprochen gutmütiges Flugverhalten.
Der Bau und die Ausstattung der Flugzeuge erfolgte in handwerklicher Bauweise in Kombination mit moderner Technologie, die für heutige Flugzeuge erforderlich ist. Das Flugzeug ist ein einmotoriger Tiefdecker mit einem festen Dreibein-Fahrwerk und lenkbarem Bugrad.